Bundesliga-Finale in Bremen

Wer wird Deutscher Meister? An diesem Wochenende fällt im Bremer Weserstadion die Entscheidung: Die drei Spitzenteams der Bundesliga treffen im direkten Vergleich aufeinander. Reihenweise 2700er werden einander gegenübersitzen, wenn der verlustpunktfrei führende Serienmeister OSG Baden-Baden, der punktgleiche SC Viernheim sowie Verfolger SG Solingen um die entscheidenden Punkte kämpfen. Zünglein an der Waage: Die SF Deizisau, die es selbst nicht mehr schaffen können, aber stark genug sind, eines der drei Spitzenteams zu besiegen. Die wichtigste Begegnung des Wochenendes beginnt am Samstag um 17 Uhr: Baden-Baden vs. Viernheim.

Nicht minder spannend ist der Abstiegskampf. Zwei von vier Absteigern stehen so gut wie fest: König Tegel und Aachen. Drei weitere Kellerkinder ringen um den einen Platz überm Strich: Dresden, Augsburg und Düsseldorf. Auch diese drei klären an diesem Wochenende im direkten Vergleich, wer drinbleibt. Die Vormittagsrunde am Samstag beginnt um 10 Uhr. Die 15. und letzte Runde der Bundesligasaison 2022 beginnt am Sonntag um 10 Uhr.

Website der Schachbundesliga
Website der GRENKE-Endrunde

Werbung

Überragender Einzelspieler der Endrunde ist, nein, nicht Fabiano Caruana, auch nicht Richard Rapport oder Vincent Keymer, sondern Frederik Svane. Nachdem der 18-Jährige am Donnerstag den einstigen WM-Kandidaten Michael Adams besiegt hatte, …

Und plötzlich schlug es auf e5 ein: Wie Frederik Svane Michael Adams auseinanderschraubte.

…legte er tags darauf einen Sieg über Dmitrij Kollars nach. Während der Sieg über Adams die Hamburger Niederlage gegen Baden-Baden nicht verhinderte, trug der Sieg über Kollars dazu bei, dass Svanes Hamburger SK die SF Deizisau aus dem Meisterschaftsrennen kegelte. Hinterher traf sich Svane mit Paul Meyer-Dunker vom Schachbund zum Interview:

(Titelgrafik: @Forkt_Youtube/Twitter)

3 8 votes
Article Rating
Werbung

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments