Gata Kamsky: „I wonder if my life is repeating itself.“

As a twelve-year-old he defeated the former World Championship Candidate Mark Taimanov. That was in 1986, the onslaught of the prodigy from southwestern Siberia on the chess throne had begun. Ten years later he faced Anatoly Karpov in a match over 20 games. At stake was nothing less than the world title. Kamsky lost – … Gata Kamsky: „I wonder if my life is repeating itself.“ weiterlesen

„Ob sich mein Leben wiederholt?“: Gata Kamsky im Interview

Als Zwölfjähriger besiegte er 1986 den ehemaligen WM-Kandidaten Mark Taimanov. Der Ansturm des Wunderkinds aus Südwestsibirien auf den Schachthron hatte begonnen. Zehn Jahre später saß er tatsächlich Anatoli Karpov gegenüber, ein Match über 20 Partien, und auf dem Spiel stand nicht weniger als der Weltmeistertitel. Kamsky verlor - und zog sich vom Schach zurück. FIDE-WM-Match … „Ob sich mein Leben wiederholt?“: Gata Kamsky im Interview weiterlesen

Deutschland gegen die Welt an sieben Brettern: ein Feiertag für Schachfans

Als wir begonnen haben, diese Seite ambitioniert zu betreiben, dachten wir, dass der Sonntag der besucherstärkste Tag würde. Wenn das Wochenende zur Neige geht, würden die Leute sich am ehesten ein halbes Stündchen mit dem Tablet aufs Sofa betten, vielleicht sogar ein ganzes, und Schach schmökern?! Von wegen. Am ehesten brummt es hier montags, und … Deutschland gegen die Welt an sieben Brettern: ein Feiertag für Schachfans weiterlesen