Leserservice: Leela installieren

leelalogoDen Zugriffszahlen auf unserer Seite nach liefern sich Leela, der AlphaZero für alle, und Vincent Keymer, der Stern am trüben deutschen Schachhimmel, ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die heißeste Schachgeschichte des Jahres 2018.

Für Schachfans bietet das Schachprogramm gegenüber dem 13-jährigen Supertalent einen wesentlichen Vorteil: Während wir Vincent nur zuschauen und staunen dürfen, können wir uns Leela nach Hause holen und uns selbst mit ihr herumprügeln oder sie auf andere Software loslassen.

Aber wie geht das?

Weil uns genau diese Frage nun zum wiederholten Male erreicht, verweisen wir die Schar unserer Leser auf unsere Freunde von Chessbase. Deren Redakteur Albert Silver hat neulich nicht nur mit einem der Biohirne hinter Leela über die Entwicklung gesprochen, sondern auch Schritt für Schritt aufgeschrieben, wie sich Leela als UCI-Engine unter Fritz oder Chessbase installieren lässt.

Silvers detaillierten Ausführungen können wir eigentlich nur hinzufügen, dass Schachfreunde, die immer mit der neuesten Leela spielen wollen, regelmäßig eine neue Network-Datei herunterladen müssen. Leela entwickelt sich rasant und erfindet sich alle paar Tage neu.

Viel Spaß!

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments