Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Levy Rozman

“Auf meinem Handy bin ich ein Monster”: Levy Rozman aka GothamChess

Rozman-Porträt im "Guardian":

The 27-year-old has more than 4 million subscribers to his channel, a testament to his ability to bring chess to new audiences

Werbung

He sacrificed his grandmaster dreams to become one of the game’s most popular personalities.

Levy Rozman: «Cuando perdí, mis rodillas temblaban, estuve 30 minutos en piloto automático»

Zusammenfassung (AI):

Levy Rozman, besser bekannt als GothamChess, wurde anlässlich des Madrid Chess Festivals interviewt. Er gab tiefgehende Einblicke in seine Erfahrungen und Gedanken während des Turniers. Rozman hob hervor, wie er sich mit Hilfe des lettischen Großmeisters Arturs Neiksans intensiv auf das Turnier vorbereitet hat. Diese Vorbereitung hat ihm geholfen, sich auf die Herausforderungen der hochkarätigen Partien einzustellen.

Er beschrieb seine Aufregung und Freude über seinen ersten Sieg gegen GM Tomás Sosa. Diese Partie war ein wichtiger Meilenstein für ihn, und er erzählte detailliert, wie er die verschiedenen Phasen des Spiels meisterte. Rozman betonte, wie entscheidend es ist, während des Spiels konzentriert zu bleiben und jede Bewegung sorgfältig zu planen.

Darüber hinaus sprach Rozman über seine langfristigen Ziele im Schach. Ein zentrales Ziel ist es, den Großmeister-Titel zu erreichen, ein Ziel, das er mit großer Leidenschaft verfolgt. Er erzählte auch von den emotionalen Höhen und Tiefen, die das Turnier mit sich brachte, insbesondere nach einer knappen Niederlage gegen Julio Suárez. Diese Niederlage war für ihn eine lehrreiche Erfahrung, die ihm gezeigt hat, wie wichtig kontinuierliches Lernen und Anpassung im Schach sind.

Rozman ging auch auf die strategischen und mentalen Aspekte des Spiels ein. Er betonte, dass Schach nicht nur ein Spiel der Züge, sondern auch ein Spiel des Geistes ist. Die Fähigkeit, die Psyche des Gegners zu lesen und psychologischen Druck zu nutzen, ist von entscheidender Bedeutung.

Ein weiteres Thema, das Rozman ansprach, war die Bedeutung der Schachgemeinschaft und der Einfluss von Social Media. Er schätzt die Unterstützung seiner Fans und die Möglichkeiten, die Plattformen wie Twitch und YouTube bieten, um Schach populärer zu machen und eine breitere Öffentlichkeit zu erreichen. Rozman nutzt diese Plattformen, um sein Wissen zu teilen und andere zu inspirieren.

Im Interview hob Rozman auch die kulturelle Bedeutung des Schachspiels hervor. Er betonte, wie Schach Menschen aus verschiedenen Kulturen und Hintergründen zusammenbringen kann. Dies wurde besonders beim Madrid Chess Festival deutlich, wo Spieler aus der ganzen Welt zusammenkamen, um ihre Fähigkeiten zu messen und voneinander zu lernen.

GothamChess zu Besuch bei Google:

Zusammenfassung (AI):

Levy Rozman, der Schachlehrer des Internets, spricht über seine Leidenschaft für das Schachspiel, die Entwicklung der Schachszene und seine Pläne, den Sport weiter zu fördern. Schlüsselmomente:

00:32 Schachlehrer Levy Rosman, auch bekannt als Gotham, diskutiert seine Leidenschaft für Schach, die Faszination des Spiels als Puzzle und die Veränderungen in der Wahrnehmung des Schachs. Er betont das Wachstumspotenzial des Schachs als Sport und seine einzigartige Rolle als Schöpfer und Geschäftsmann.

  • Die Entwicklung der Liebe zum Schach als Puzzle und die kontinuierliche Herausforderung, sich selbst zu verbessern und zu lösen. Die Bedeutung des Gewinnens und die Vielfalt der Spieler jeden Alters.
  • Beteiligung an ungewöhnlichen Schachprojekten wie Schachboxen und Schachspielen unter Lügendetektoren. Die Nervosität und Aufregung bei solchen Events und die unerwarteten Herausforderungen.
  • Die Erfahrung von Levy Rosman bei einem Live-Event vor 10.000 Fans und die Überraschung über die große Anzahl von Zuschauern. Die Entwicklung von Schachvideos zu Live-Auftritten und die Fähigkeit, das Publikum zu begeistern.

06:08 Chess Boxing ist ein einzigartiges Format, das Schach und Boxen kombiniert, um sowohl körperliche als auch geistige Fähigkeiten zu testen und zu unterhalten. Der Sprecher beschreibt die Herausforderungen und Belohnungen bei der Veröffentlichung seines Buches und teilt seine Erfahrungen als Schachlehrer.

  • Die Faszination von Schach Boxing und die Idee, physische und geistige Herausforderungen zu kombinieren, um ein unterhaltsames Format zu schaffen.
  • Die Entstehung des Buches des Sprechers und die Herausforderungen, ein physisches Produkt wie ein Buch zu veröffentlichen, im Vergleich zu digitalen Inhalten.
  • Die Unterschiede zwischen dem Buch und den YouTube-Videos des Sprechers beim Unterrichten von Schach sowie die Lehren, die er als Lehrer über effektive Unterrichtsmethoden gewonnen hat.

12:09 Es ist wichtig, die Lehrstrategie an das Publikum anzupassen und sie dazu zu bringen, sich zu kümmern, da wir so viele Dinge haben, denen wir unsere Zeit widmen können.

  • Erwachsene und Kinder lernen unterschiedlich, da Erwachsene oft Schwierigkeiten haben zu scheitern und ein Ego haben, während Kinder besser mit Niederlagen umgehen können.
  • Verluste sind ein wichtiger Teil des Lernprozesses, sei es im Schach oder im Leben, und es ist entscheidend, aus Niederlagen zu lernen und Geduld zu üben.

18:12 Schach hat in den letzten Jahren einen enormen Aufschwung erlebt, insbesondere 2020 war ein bedeutendes Jahr für Schach. Der YouTuber spricht über seine Erfahrungen als Schachlehrer und wie sich sein Kanal im Laufe der Zeit entwickelt hat.

  • Die Bedeutung von Geduld und Niederlagen im Schach und wie es zu persönlichem Wachstum führen kann.
  • Die Entwicklung des Schachbooms, insbesondere durch Ereignisse wie die Veröffentlichung von 'The Queen's Gambit' auf Netflix.
  • Die Transformation des Schachkanals des YouTubers von der Schachlehrerrolle zum Aufbau einer erfolgreichen Online-Präsenz und der Anpassung an die Veränderungen in der Schachwelt.

24:14 Ich träume davon, dass das Schach-Ökosystem dem Tennis ähnelt, mit Wirtschaftlichkeit wie im Tennis, aber mit dem Unterschied, dass Schach kein Live-Publikum haben kann. Es sollte mehr Fan-Zonen und Aktivitäten geben, um Schach attraktiver zu machen.

  • Die Notwendigkeit einer klaren Turnierkalenderstruktur und einer besseren Zuschauererfahrung im Schach, um das Spiel attraktiver zu gestalten.
  • Die Herausforderung, die Schachwelt auf eine gemeinsame Vision für die Zukunft des Spiels zu bringen und die Diskussion über die Länge von Schachturnieren und die Notwendigkeit von Veränderungen.

30:16 Die Schachwelt steht vor der Herausforderung, das Spiel zu modernisieren, um zu wachsen und Sponsoren anzuziehen, ohne die Wurzeln des Spiels zu verlieren. Die Schwierigkeit liegt darin, das Spiel zugänglicher zu machen, sowohl für Spieler als auch für Zuschauer.

  • Die Abhängigkeit von obskuren Milliardären für Sponsoring und die Notwendigkeit, das Spiel attraktiver zu gestalten, um zu wachsen. Die Geschichte des Schachs zeigt diese Herausforderung deutlich auf.
  • Die Schwierigkeiten bei der Übertragung von Schachturnieren und der Notwendigkeit, das Spiel verständlicher und unterhaltsamer für Zuschauer zu gestalten. Es wird diskutiert, wie andere Sportarten erfolgreich Zuschauer anziehen.
  • Die Komplexität des Schachspiels und die Herausforderung, die mentalen Prozesse der Top-Spieler für Zuschauer verständlich zu machen. Es wird über mögliche Lösungen für dieses Problem nachgedacht.

36:19 Junge Menschen engagieren sich immer mehr für Schach, was Hoffnung für die Zukunft des Spiels gibt. Es gibt jedoch Herausforderungen wie die unterschiedliche Unterstützung von Ländern für junge Talente und die Auswirkungen auf das Rating-System.

  • Die Idee, Schach in unkonventionellen Formaten wie einer Familienfehde mit Prominenten zu präsentieren, könnte das Interesse an dem Spiel steigern. Solche Initiativen könnten mehr Menschen dazu motivieren, sich für Schach zu interessieren und es letztendlich zu spielen.
  • Die Diskussion über die Zukunft des Schachs beinhaltet die Herausforderungen, denen junge Talente gegenüberstehen, wie die Finanzierung von Turnieren und die unterschiedliche Unterstützung in verschiedenen Ländern. Diese Faktoren beeinflussen die Entwicklung von Schachspielern weltweit.

42:24 Es wird diskutiert, wie Schachwettbewerbe besser präsentiert und beworben werden können, einschließlich der Einbindung von Influencern und der Schaffung eines größeren Spektakels. Es wird auch über die Struktur von Schachwettbewerben und mögliche zukünftige Formatänderungen gesprochen.

  • Die Bedeutung der Einbindung von Influencern und der Schaffung eines größeren Spektakels für Schachwettbewerbe wird erörtert.
  • Diskussion über die Struktur von Schachwettbewerben und mögliche zukünftige Formatänderungen, einschließlich einer Mischung aus Rapid, Blitz und langsamen Schachformaten.

50:57 Die Brooklyn Chess Clubs haben begonnen, im Herbst eine Olympiade zu veranstalten, bei der alle in einem teambasierten Format bei Brookland antreten. Dies ist ihre erste organisierte teambasierte Aktivität.

  • Die Bedeutung von persönlichem Training und Coaching im Schach, um Fortschritte zu erzielen und Grenzen zu überwinden. Es ist ein kontinuierlicher Prozess des Lernens und Verbesserns.
  • Die Empfehlung, dass Erwachsene, die Schach lernen oder studieren, wahrscheinlich eine Obergrenze von etwa 2200 haben und sich darauf konzentrieren sollten, diese zu erreichen, anstatt den Traum vom Großmeister zu verfolgen.

54:32 Levy Rosman diskutiert über die Möglichkeit einer Zusammenarbeit mit einem talentierten Schachspieler und die Herausforderungen bei der Integration von persönlichen Schachpartien in die ELO-Bewertung. Er ermutigt zur Zusammenarbeit mit chess.com für innovative Lösungen.

  • Die Bedeutung von Medienpräsenz im Schach und die Idee, Schachpartien in die ELO-Bewertung einzubeziehen.
  • Die technischen Features von chess.com im Vergleich zu anderen Plattformen und die Herausforderungen bei der Skalierung und Verbesserung des Schachspiels.