2600-GM – na, und?

Sollte auf der erfreulich lebendigen Website des Godesberger SK in diesen Tagen die Frequenz der Beiträge etwas sinken, dann liegt das daran, dass der Autor Martin Wecker anderweitig beschäftigt ist. Zu berichten hätte er gewiss allerhand, er spielt ja gerade in Reykjavik die Europameisterschaft, nur wird er kaum die Zeit finden, sich zwischen den Schlachten mit der europäischen Elite unseres Sports auch noch um die Website seines Vereins zu kümmern.

Über die Heldentaten der Donchenkos und Blübaums bei der Europameisterschaft wird an dieser Stelle noch früh genug die Rede sein. Heute hat sich Martin Wecker, Nummer elf des Oberligisten aus dem Bonner Raum, seine Viertelstunde des Ruhms redlich verdient. In der ersten Runde hat er die Nummer zwei Kroatiens geschlagen.

Der 41-Jährige war bei weitem nicht der einzige deutsche Gewinner der Auftaktrunde, aber er war derjenige, der die größte Elodifferenz zu seinem Gegner zu negieren vermochte. Martin Wecker, Elo 2195, besiegte GM Marin Bosiocic, Elo 2610, in 29 Zügen, und das lag keinesfalls daran, dass der Großmeister etwas eingestellt hätte oder dergleichen.

Gleich eine Reihe deutscher Spieler dürfen sich zum erweiterten Favoritenkreis des Wettbewerbs in Reykjavik zählen. Für die meisten begann das Turnier standesgemäß. Nur Liviu Dieter Nisipeanus brachialer Überfall auf die Rochadestellung seines Gegners scheiterte, Nisipeanu musste sich mit einem Dauerschach begnügen.

Vincent Keymer kann froh sein, dass es nicht sogar eine Null wurde. Mutmaßlich um möglichst viel Leben in der Stellung zu halten, begab sich Keymer (mutmaßlich sehenden Auges) in eine überaus heikle Lage. Aber die vermochte sein Gegenüber, ein Spieler namens “Player”, nicht zu kontrollieren. Und so drehte sich die Partie, die die Maschine schon als verloren für den Youngster aus Saulheim abgehakt hatte.

Heute geht es mit der zweiten Runde weiter, Live-Partien ab 17 Uhr hier.

Die Paarungen der zweiten Runde (via chess-results.com):

GMBluebaum Matthias2674GMVan Foreest Lucas2544
GMDonchenko Alexander2657GMPlat Vojtech2531
GMSebenik Matej2492GMFridman Daniel2621
IMMaurizzi Marc Andria2488GMSvane Rasmus2615
GMKeymer Vincent2602IMLoiseau Quentin2466
GMHuschenbeth Niclas2592IMKacharava Nikolozi2453
IMGrigorian Spartak2448GMParligras Mircea-Emilian2591
GMGabuzyan Hovhannes2587IMVogel Roven2441
IMLubbe Nikolas2427GMCan Emre2569
GMPaichadze Luka2564FMKoellner Ruben Gideon2418
GMMartinovic Sasa2548Wecker Martin2195
FMKrastev Alexander2389GMNisipeanu Liviu-Dieter2671
FMVan Hoolandt Patrick2010IMFruebing Stefan2406
Hjaltason Elvar Orn1702Koellner Aaron Noah2248
Humburg Philipp2245Jonsson Kristjan Dagur1706
Thorisson Benedikt1624FMLorscheid Gerhard2202
Hagevi Vidar0Butenandt Svenja2036
4.3 4 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments